Zivilcourage…kann man lernen (Online-Workshop)
23. September 2020 | Wien

Ziele & Inhalte:
Bedrohung, Mobbing und Diskriminierung sind Alltagserscheinungen. Doch kaum eine_r schaut hin oder greift ein – oft bleibt es nur bei guten Absichten. Wie kann ich helfen, wenn jemand angegriffen wird, ohne mich selbst in Gefahr zu bringen? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten die Teilnehmer_innen des ZARA-Workshops „Zivilcourage” – dieses Training beschäftigt sich mit den konkreten Möglichkeiten des bzw. der Einzelnen, an der Arbeitsstelle oder in der Öffentlichkeit in “unangenehmen” Situationen einzugreifen. Denn sich mutig für andere einzusetzen und zivilcouragiert zu handeln, lässt sich trainieren.

Basierend auf den individuellen Erfahrungen der Teilnehmer_innen widmet sich der Workshop folgenden Themen:

  • Was ist Zivilcourage?
  • Was ist Gewalt – welche Arten gibt es?
  • Wie begegne ich Angriffen, Ohnmacht, Aggression oder z.B. der Situation Einer gegen Alle – auf der Straße und im Netz
  • Was kann ich wann tun?
  • Wie kann ich selbst aktiv gegen Hass und Hetze vorgehen? Wie ist die rechtliche Situation in Österreich?
  • Wie kann ich Opfer von Hass im Netz unterstützen?
  • Wo sind meine Grenzen?

Zielgruppe: Alle interessierten Bürger_innen
Seminarzeiten: 16:00 - 20:00 Uhr
An-/Abmeldeschluss: 21.9.2020, 16:00 Uhr

NEOS von A-Z
25. September 2020 | Oberösterreich

Ziele & Inhalte:
Im Seminar lernst du die unterschiedlichen Organisationseinheiten bei NEOS kennen. Von A–Z erarbeiten wir in diesem interaktiven Training, wie NEOS ins Leben gerufen wurde, wie wir gewachsen sind und uns weiterentwickelt haben (Organisation und Struktur), wer die Menschen bei NEOS sind, wie wir professionell und partizipativ zusammenarbeiten (Organisationskultur) und was uns wichtig ist (Werte, Kernanliegen, Bürger_innenbeteiligung) um gemeinsam die Vision eines neuen, zukunftsweisenden Österreichs zu verwirklichen. Im Laufe des Kurses gehen wir u.a. der Frage nach, wie viel diese Werte und konkrete politische Positionen mit deinen Lebensrealitäten zu tun haben.

Zielgruppe:  Dieses Training ist für Dich das Richtige, wenn Du einen Überblick darüber bekommen willst, auf welchen Fundamenten NEOS gebaut wurde, wie die unterschiedlichen Organisationseinheiten bei NEOS kooperieren und wer die Menschen dahinter sind.
Trainerin: Lukas Lerchner
Seminarzeiten: 16:00 – 20:00 Uhr
Ort: NEOSphäre Oberösterreich, Rudigierstraße 3, Linz 4020
An-/Abmeldeschluss: 18.9.2020, 16:00 Uhr

Storytelling for Politicians
- Online Training
1. Oktober 2020 | Online

Ziele & Inhalte:
Im politischen Leben gilt es, die eigenen Botschaften klar und kompakt zu vermitteln. Im medialen Ringen um Aufmerksamkeit gewinnt die spannendste, relevanteste und einprägsamste Aussage. Wie gelingt es daher, die eigene Positionierung bestmöglich zu vermitteln? Und wie erzähle ich mein „Warum“, meine politische Motivation so interessant, dass sie nachhaltig in Erinnerung bleibt. Diese und weitere Aspekte des Storytelling werden im Training, vermittelt, geübt und ausgetauscht. Eine spannende Zeit ist garantiert.

Achtung: Das Training ist aus didaktischen Gründen in 2 Termine aufgeteilt - Teilnehmer_innen die sich zum ersten Termin anmelden - sind automatisch auch zum 2. Termin am 8.Oktober.2020 angemeldet. Es bedarf keiner erneuten Anmeldung für den zweiten Termin!

Zielgruppe: Gemeinderät_innen aus Niederösterreich
Trainer: Barbara Gassner (Gruppe Hollenstein)
Seminarzeiten: 19:00 – 20:30 Uhr
Ort: Die weiten des Internets, W-Lanstraße
An-/Abmeldeschluss: 29.9.2020, 19:00 Uhr

Wertschätzende Kommunikation
8. Oktober 2020 | Graz

Ziele & Inhalte:
Unser ganzes Leben ist Kommunikation. Wir kommunizieren privat und beruflich und treten somit in Kontakt und Verbindung mit unseren Mitmenschen, Kolleg_innen und auch politischen Mitbewerber_innen. Was gute Kommunikation ausmacht, ist die grundlegende Wertschätzung des Gegenübers, bei aller politischen sachlichen, konstruktiven Härte. Wertschätzende Kommunikation kann gelernt werden. Sie dient der Sache und den Menschen, und macht den politischen Berufsalltag ein Stück weit verbindender. In diesem Training werden Inhalte und Übungen, einschließlich gendersensibler und diversitätsbewusster Kommunikation vermittelt.

Zielgruppe: Alle die ihre Art der Kommunikation verbessern wollen (intern & extern)
Trainerin: Bettina Rappl
Seminarzeiten: 16:00 – 20:00 Uhr
Ort: JUFA Hotel Graz City, Idlhofgasse 74, Graz 8020
An-/Abmeldeschluss: 6.10.2020, 16:00 Uhr