Morning Talk: 
Wie wir den Generationenvertrag retten können
12. Mai 2021

In der Corona-Krise haben sich die Jüngeren gegenüber den Älteren solidarisch gezeigt. Die wirtschaftlichen Folgen werden sie aber überproportional hart treffen. Wie wir die Corona-Verschuldung amortisieren und die Altersvorsorge generationengerecht ausgestalten können, um der jungen Generation nicht noch zusätzliche Lasten aufzubürden, hat sich Studienautor Bernhard Binder-Hammer im aktuellen Policy Paper angesehen. Im Morning Talk stellt der Bevölkerungsökonom die zentralen Ergebnisse und Erkenntnisse vor und diskutiert mit den Teilnehmer_innen über wirksame nächste Schritte für ein generationengerechtes Sozialsystem.

Podium:
Bernhard Binder-Hammer, Bevölkerungsökonom, Institut für Demographie der ÖAW
Lukas Sustala, Direktor des NEOS Lab (Moderation)

Uhrzeit: 8:30 Uhr

Am Talk Teilnehmen