Basisworkshop – NEOS Geschichte, Kernwerte & Visionen

Hauptstraße 5, 3011 Untertullnerbach
16. September 2014, 18:30 Uhr

1. Zielgruppen

  • Alle Menschen in Niederösterreich, die wissen wollen, wie die Bürger_innenbewegung NEOS tickt
  • All jene, die wissen wollen auf welcher Basis Neue Politik gemacht wird
  • Alle ehrenamtlichen, aktiven NEOS in Niederösterreich
  • Besonders spannend und wertvoll sind Gruppen mit NEOS der ersten Stunde gemeinsam mit Menschen, die bei Neuer Politik mitmachen wollen

2. Trainingsinhalte & Agenda

Matthias Strolz wiederholte auf der Mitgliederversammlung in Graz, Juli 2014: „Wir sind eine Bürger_innenbewegung und unerschütterlich auf WERTEN gebaut.“ Was diesen neuen Stil ausmacht, woher die NEOS Kernwerte kommen und vor allem wie diese in der Praxis der politischen (ehrenamtlichen) Arbeit gelebt werden – dem wird im NEOS Lab Workshop nachgegangen.

Im Zentrum des Workshops stehen folgende Fragen:

  • Wer sind diese NEOS?
  • Welche Relevanz hat die Gründungsgeschichte von NEOS für die politische Arbeit heute?
  • Was sind die NEOS Kernwerte?
  • Welche Bedeutung haben diese in der täglichen politischen Tätigkeit?
  • Wofür stehen NEOS? – Vision & Kernthemen
  • Was macht NEOS zur Mitmachpartei? – von Bürger_innenforen bis Themengruppen

3. Trainer

Paul Angeli, Leiter Aus- und Weiterbildung @ NEOS Lab

Co-Trainer: Alle Teilnehmer_innen – die Schwarmintelligenz ist bei diesem interaktiven Workshop besonders gefragt!

4. Zeit, Ort & Anmeldung

16.09., 18:30-22:00, Gasthof zur Post „Schödl“, Hauptstraße 5, 3011 Untertullnerbach; Anmeldung bei: christoph.angerer@neos.eu