NEOS Lab Talk: Digitale Praxis als gelebte Demokratie? Online vs. Offline Bürger_innenbeteiligung

Neubaugasse 64-66, Wien, Österreich
12. Dezember 2014, 18:30 Uhr

Hier gehts zum Livestream

Bürger_innenbeteiligung über Online-Tools birgt technische und rechtliche Hürden. Die Wechselwirkungen zwischen dem technischen Design solcher Plattformen und dem demokratischen Prozess, der sich durch die Beteiligung verändert, rücken daher zunehmend in das Interesse von Forscher_innen. Wie aber sieht es in der Praxis aus? Welche sind die Vor- und Nachteile von online- und offline Instrumenten der Bürger_innenbeteiligung und wie lassen sich entsprechende Instrumente erfolgreich miteinander verbinden? Dazu diskutieren

— Julian Petrin, nexthamburg

— Beate Meinl Reisinger: NEOS Wien

— Armin Steuernagel: Gründer Democracy International

— Cornelia Ehmayer: STADTpsychologie

Ort

NEOS Lab, Neubaugasse 64-66 und im Livestream: direkter link hier

neoslab_eflyer_quadrat5-03-Dec-2014(1)