Training: Kameralistik in Gemeinden für Fortgeschrittene

Neubaugasse 64-66, Wien
08. Mai 2015, 17:00 Uhr

Gemeindebudget lesen, verstehen – und politisch handeln! (Aufbauworkshop)

Hier gehts zum LIVESTREAM

Zielgruppe

Vor allem Gemeinderät_innen mit Basis Know-How über Gemeindebudgets, die ihr Wissen über Kameralistik für die Praxis vertiefen wollen sowie alle Bürger_innen, die die „richtigen“ Fragen für mehr Transparenz an die Gemeinden in Österreich richten wollen.

Ziel & Inhalt

Von Grundsätzen der Kameralistik, über den ordentlichen- und außerordentlichen Haushalt einer Gemeinde, Budgets ausgelagerte Gesellschaften, Voranschläge, Gegenüberstellung von Einnahmen/ Ausgaben, Pflichtausgaben/ Ermessensausgaben, bis hin zu Schuldenarten– praxisnah und leicht verständlich erklärt und angewendet!

Bringt Eure eigenen Fallbeispiele und konkrete Fragen aus Euren Gemeinden mit!

Trainerin

Elisabeth Manz, Vizebürgermeisterin von Guntramsdorf.

Bitte nur hier über die Website anmelden!

Rückfragen an Paul Angeli