Veranstaltungshinweis: NZZ Clubabend

Bräunerstraße 11/3, Wien, Österreich
23. Februar 2015, 18:00 Uhr

„Ist dabei sein Alles?“

Zwischen Politikverdrossenheit und Bürgerbeteiligung

 

Der erste Kommentar von NZZ.at-Chefredakteur Michael Fleischhacker hat zu einer virtuellen Debatte zwischen NZZ.at und NEOS geführt: Fleischhackers Vorwurf, NEOS wolle ja auch nur Teil des alten, nicht mehr funktionierenden Systems werden, wurde von Nicolas Stühlinger auf dem NEOS-Lab-Blog heftig angegriffen. Man einigte sich schließlich, die Debatte im wirklichen Leben fortzusetzen. Hier ist sie nun. Es diskutieren mit Ihnen

  • Michael Pock, Nationalratsabgeordneter der NEOS und Vorsitzender des parlamentarischen Ausschusses für Petitionen und Bürgerinitiativen
  • Nicolas Stühlinger, Mitglied des NEOS Lab und Generalsekretär der JUNOS
  • Anneliese Rohrer, Journalistin

Die Diskussion führt NZZ.at-Chefredakteur Michael Fleischhacker.

Zur Anmeldung geht es hier.

Der Clubabend beginnt um 18.00 Uhr. Einlass in die Redaktion ist ab 17.45 Uhr.