Wohin steuert die EU nach den Europawahlen?

Institut francais de Vienne, Währinger Straße, Wien, Österreich
02. Juni 2014, 18:30 Uhr

In Zusammenarbeit mit der Diplomatischen Akademie, dem Renner Institut und dem Institut Francais lädt das NEOS Lab zu einer Reflexion der Ergebnisse der Europawahlen.

Es diskutieren:

  • Thierry Chopin ( Leiter für Studien, Fondation Robert Schumann, Paris)
  • Zaki Laïdi (Kandidat zum EuropäischenParlament, SPE)
  • Stefan Windberger (Kandidat zum Europäischen Parlament, Neos)

Moderation: Laurence Monnot (Presse-Attachée der Französischen Botschaft in Wien)

Wie immer auch live im Netz unter lab.neos.eu/live

Weitere Informationen unter: www.da-vienna.ac.at/events