Weihnachten im Schuhkarton 2015

FÜR HEUER IST DAS PROJEKT ABGESCHLOSSEN UND ALLE PACKERL SIND BEREITS AUF DEM WEG, UM – DANK EUCH – KINDERAUGEN ZUM LEUCHTEN ZU BRINGEN.
VIELEN DANK FÜR´S MITMACHEN!

Weihnachten im Schuhkarton findet dieses Jahr zum 20. Mal (!) statt und wir unterstützen dieses großartige Projekt natürlich auch heuer wieder.

Jedes Jahr erhalten Kinder, die in sozial schwachen Ländern und bedürftigen Verhältnissen aufwachsen, eine Weihnachtsüberraschung. Tolle Geschenke werden weihnachtlich in einem Schuhkarton verpackt und in diesem Jahr werden die österreichischen Päckchen an Kinder in Moldawien und Rumänien geschickt.

Hintergrund und Geschichte: Geschenke der Hoffnung e. V. (GdH)[2] ist ein christlich[1]-überkonfessionell tätiges[3] Hilfswerk mit missionarischem Hintergrund, das Menschen in gegenwärtig 16 Ländern unterstützt. Arbeitsschwerpunkte sind seit einigen Jahren die internationale humanitäre Hilfe sowie Entwicklungszusammenarbeit durch Unterstützung von Kindern und Familien.[4][1] Bekannt ist es durch die Aktion Weihnachten im Schuhkarton. Quelle: Wikipedia, November 2015

Mitmachen:

Nehmt einen Schuhkarton (ca. 30 x 20 x 10 cm) und dekoriert Karton und Deckel separat mit Geschenkpapier.

Überlegt euch, wer euer Päckchen erhalten soll. Das heißt, Ihr könnt zwischen Buben und Mädchen in drei verschiedenen Alterskategorien wählen: 2-4 Jahre, 5-9 Jahre oder 10-14 Jahre. Hier findet ihr das entsprechende Etikett, das am Besten sichtbar oben auf dem Deckel kleben sollte.
Bitte denkt beim Füllen der Schachteln an altersgerechte Geschenke.
Eine Liste mit hilfreichen Geschenkempfehlungen bzw. ungeeigneten Dingen findet ihr hier. Ein Mix aus Spielzeug, Schulmaterialien, ein paar Süßigkeiten, aber auch warme Kleidungsstücke und der eine oder andere Hygieneartikel wären ideal.

Den fertigen Schuhkarton könnt ihr bis zum 15. November in unserem Office, NEOS Lab in der Neubaugasse 64-66, oder bei einer der anderen Annahmestellen von Weihnachten im Schuhkarton abgeben. Es wird auch um eine freiwillige Spende von Euro 6,- gebeten, die zur Deckung der Transportkosten des Päckchens dienen.

Im vergangenen Jahr konnten wir über 70 Schuhkartons im NEOS Lab sammeln. Schaffen wir heuer mehr? Challenge accepted!

XMas in a Box

Projektverantwortung: Dorna Saadati. Gerne nehmen wir Wünsche und Anregungen via E-Mail an: dorna.saadati@neos.eu.