Direkt zum Inhalt

* Pflichtfelder

Österreich - Digitale Agenda 2025

Florian Ziegner, Max Moosburger

NEOS Lab Summer School

15. - 18. September 2016

UPCOMING EVENTS

im NEOS Lab

Vorheriges
Nächstes
Vorheriges
Nächstes

Blog

Aktuelles aus dem NEOS Lab

How to really not beat populism

Josef Lentsch

Sometimes you read an article, the title sounds promising, it starts well, but then it somehow goes off track, and in the end, the conclusions leave y...

25.08.2016

Der unternehmerische Staat

Josef Lentsch

Mariana Mazzucato ist eine interessante Frau. Sie ist smart, sympathisch, streitbar – und das, was man im Englischen einen „public intellectual“...

24.08.2016

Die neue Aufklärung: der Kampf um die liberale Demokratie

Josef Lentsch

Das Europäische Forum Alpbach steht heuer unter dem Motto „Neue Aufklärung“. „Brauchen wir eine neue Aufklärung?“ fragt Konrad Paul Liessma...

18.08.2016
Mehr lesen

Transparenz

Wir haben nichts zu verstecken!

Aktuelle Termine

WHAT OPTIONS FOR ENERGY EFFICIENCY?, 05. September 2016

WHAT OPTIONS FOR ENERGY EFFICIENCY?

Neos LAB - Das offene Labor für neue Politik, Neubaugasse 64-66, 1070 Wien, 18:30 Uhr

 Energy shareable

– What alternative concepts for fuels, what alternative concepts for transport systems?

Mit diesen relevanten Fragen beschäftigen sich die Teilnehmer_innen eines zweitägigen Workshops, die abschließende Podiumsdiskussion rundet das Programm ab und bietet neue Gesichtspunkte für die Energie-Zukunft.

Begrüßung durch Lovisa Källmark, FORES Sweden, Coordinator of the ELF Energy & Transport Project

Am Panel
Stefan GARA, Member of the City Council of Vienna (NEOS)
Hans-Jürgen SALMHOFER, Innovation & E-Mobilität, Austria Tech,
Jakob LAGERCRANTZ, Founder of The Swedish 2030-secretariat for  fossil fuel
Daniel KADDIK  (Project Director, FNSt Southeast Europe)
Ronald J POHORYLES (Head of Research, ICCR Foundation)

Moderation Josef LENTSCH (Direktor NEOS Lab)
Die Veranstaltung ist in englischer Sprache. Ein Übersetzer ist anwesend.
Yes, we stream.

 

 

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder

BREXIT – mind the gap, 06. September 2016

BREXIT – mind the gap

Neos LAB - Das offene Labor für neue Politik, Neubaugasse 64, 1070 Wien, 19:00 Uhr

fvg1hmxf-share

Langsam lichten sich die Nebel rund um die Entscheidung der Briten, die Europäische Union zu verlassen. Trotzdem gehen die Meinungen über die Brexit-Folgen weiterhin auseinander. Die OECD prognostiziert einen Verlust von 3% des britischen BIP bis 2020, und von 5% bis 2030, verglichen mit dem Szenario einer britischen EU-Mitgliedschaft.
Andere, wie der ehemalige britische Notenbankchef Mervyn King, sehen die langfristigen Konsequenzen weniger dramatisch.

Auch wie sich Brexit wirtschaftlich auf die EU und Österreich auswirkt, wird langsam abschätzbar. So ist das Vereinigte Königreich zumindest als Exportland derzeit noch achtwichtigster Handelspartner von Österreich. Zusätzlich zu den ökonomischen Konsequenzen kommen die politischen Folgen:

  • Wie haben sich die Beziehungen zwischen Großbritannien und der Europäischen Union seit der Entscheidung verändert?
  • Wie ist Juncker’s Entscheidung zu bewerten, einen britischen EU-Sicherheitskommissar zu bestellen?
  • Und wann ist der tatsächliche Brexit zu erwarten?

Dazu diskutieren Ralf Böckle (Finanzattaché der Republik Österreich in Großbritannien) und Prof. Melanie Sully (Go-Governance Institut, Wien).

Moderation: Josef Lentsch, NEOS Lab

 

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder

Themengruppe Generationen-Fairness, 07. September 2016

Themengruppe Generationen-Fairness

NEOS Lab, Neubaugasse 64-66, 1070 Wien, 17:30 Uhr

Treffen der The­men­grup­pe Generationen-Fairness im NEOS Lab.

Zu diesem ersten Treffen laden wir alle in­ter­es­sier­ten Bür­ger_in­nen, die etwas zu diesem Thema beitragen möchten – vorher anmelden oder auch einfach vorbei kommen!

Dauer: 17:30h – 19:30h

On­line-Teil­nah­me

Für alle In­ter­es­sen­t_in­nen, die nicht vor Ort sein kön­nen, bie­ten wir Web-Kon­fe­ren­zen von TG-Tref­fen an.
Die The­men­grup­pe Generationenfairness ist unter der Adresse http://proj.adobeconnect.com/generationenfairness zu erreichen.

Bei Online-Teilnahme bitten wir um Anmeldung bei den TG-Leitern:

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder

Alexander van der Bellen at NEOS Lab, 14. September 2016

Alexander van der Bellen at NEOS Lab

Neos LAB - Das offene Labor für neue Politik, Neubaugasse 64, 1070 Wien, 18:30 Uhr

 Shareable

„Mehr denn je. VdB!“

Mit diesem Motto will Alexander Van der Bellen nach der Aufhebung der Stichwahl mit einer breiten Bürger_innenbewegung die Wiederholung der Stichwahl am 2. Oktober erneut gewinnen.

Brexit, Terror, Trump, Türkei: die Welt hat sich seit der Stichwahl am 22. Mai weitergedreht. Welche Positionen vertritt Van der Bellen zu den aktuellen Themen, die Österreich und Europa bewegen?

Das NEOS Lab lädt Präsidentschaftskandidat Alexander Van der Bellen ein, seine Anliegen und Ideen für Österreich und Europa zu präsentieren, sowie sich den Fragen von NEOS-Mitgliedern und -Freunden zu stellen.

Begrüßung: Matthias Strolz, NEOS Vorsitzender und Klubobmann

Moderation: Josef Lentsch, NEOS Lab Direktor

 

Die Veranstaltung ist öffentlich, kostenfrei und wird live gestreamt: „Wir bringen Eure Fragen aus dem Chat aufs Podium.“

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder

NEOS Lab Summer School 2016, Tag 1, 15. September 2016

NEOS Lab Summer School 2016, Tag 1

Schloss Zell an der Pram, Schloßstraße, Zell an der Pram, 14:00 Uhr

Um 14:00 starten wir die NEOS Lab Summer School (Tag 1) nach einem kurzen Kick-Off mit vier Trainings zur Auswahl. Nach dem Abendessen gibt es einen NEOS Lab Talk mit Angelika Mlinar über Brexit und die Folgen mit anschließendem, gemütlichen Ausklang.

Zu allen Details der Summer School und der Anmeldung kommst Du hier

NEOS Lab Summer School 2016, Tag 2, 16. September 2016

NEOS Lab Summer School 2016, Tag 2

Schloss Zell an der Pram, Schloßstraße, Zell an der Pram, 09:00 Uhr

Mit einem Pink Breakfast mit Matthias Strolz geht’s in den zweiten Tag. Danach stehen vormittags UND nachmittags jeweils 4 Trainings zur Auswahl.

Unter anderem bieten wir die „Meisterklasse Campaigning mit Matthias Strolz“. Die Teilnehmer_innen dieses Trainings fahren um die Mittagszeit nach Wien, wo das Erlernte direkt angewendet wird (Wien Leopoldstadt wählt am 18.09.!). Am Abend fährt die Gruppe zurück zur Summer School, im Gepäck Wiener_innen, die sich der Summer School anschließen. Wir freuen uns besonders hier auf zahlreiche Anmeldungen aus ALLEN Bundesländern, die den Gedanken „Wir! EIN NEOS“ auf die Straße bringen wollen!

Alle Details zur Summer School & Anmeldung findest Du hier

NEOS Lab Summer School 2016, Tag 3, 17. September 2016

NEOS Lab Summer School 2016, Tag 3

Schloss Zell an der Pram, Schloßstraße, Zell an der Pram, 09:00 Uhr

NEOS Bundes-GF Feri Thierry eröffnet den 3. Tag mit wiederum 8 Trainings zur Auswahl.

Special Guest beim abendlichen Fishbowl ist Flavia Kleiner, Co-Präsidentin der liberalen Schweizer Bürgerbewegung „Operation Libero“, die gezeigt hat, wie man durch professionelle Kampagnenarbeit Rechtspopulisten erfolgreich die Stirn bietet.

Danach ist Party angesagt.

Alle Details zur Summer School & Anmeldung findest Du hier

NEOS Lab Summer School 2016, Tag 4, 18. September 2016

NEOS Lab Summer School 2016, Tag 4

Schloss Zell an der Pram, Schloßstraße, Zell an der Pram, 09:00 Uhr

Tag 4 ist Abreisetag mit Beachvolley-Ball-Endrunden, bei denen alle Spannungsbögen bei NEOS sportlich bearbeitet werden können.

Alle Details zur Summer School & Anmeldung findest Du hier

Mehr lesen

Kontakt

Was bewegt dich?


+ 6 = 10
  • Bitte löse die Rechnung! Diese Aufgabe dient der Abwehr von Spam.

* Pflichtfelder