Zum Inhalt springen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

VIF-Kriterien

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

mehr

Um zu erfassen, wie viele Plätze in der Kinderbetreuung mit einer Vollzeitbeschäftigung der Eltern vereinbar sind, hat die Arbeiterkammer Wien 2006 den Vereinbarkeitsindikator für Familie und Beruf (VIF) entwickelt. 

Die VIF-Kriterien sind:

  • mindestens 45 Stunden pro Woche (Montag bis Freitag) geöffnet, an 4 Tagen pro Woche mindestens 9,5 Stunden geöffnet
  • Angebot eines Mittagessens
  • maximal 5 Wochen im Jahr geschlossen

In Österreich sind gerade einmal 49,6 Prozent der Drei- bis Fünfjährigen in Kindergärten mit VIF-konformen Öffnungszeiten.

LesetippS zum Thema VIF-Kriterien

iStock-1270438130-5760x3238

Vereinbarkeit von Familie und Beruf: it's complicated

Ein Blogpost von Clemens Ableidinger

hier lesen
jenny-ueberberg-BaSeK7rwc1A-unsplash-5472x3076

Schöne neue Arbeitswelt? Ein Gespräch mit Katharina Körber-Risak

Ein Blogpost von Maria Lutz

hier lesen
sigmund-TJxotQTUr8o-unsplash-4032x2015-2220x1109-1973x1109

5 verlorene Jahre für die Bildung der Jüngsten

Ein Blogpost von Dieter Feierabend

hier lesen

NEOS Lab Glossar

Dein Nachschlagewerk, um informiert zu bleiben und faktenbasiert politisieren zu können

Politik von A-Z

Das Glossar aus dem NEOS Lab

alle Einträge
NEOS Lab Glossar 2024 Teaser