Zum Inhalt springen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Blog

sara-kurfess-untSDM2Hihg-unsplash-5184x2591

Schöngerechnete Entlastung

Die Regierung spricht wieder einmal von der "größten Steuerreform" der Zweiten Republik. Bei genauerer Analyse zeigt sich aber: Das ist wieder einmal ein PR-Versprechen, ein Versuch der Message Control. Im nächsten Jahr kommt nur ein kleiner Teil der Entlastung bei den Steuerzahlern und Steuerzahlerinnen an. Österreich bleibt ein Höchststeuerland. Die kalte Progression wird wieder nicht abgeschafft. Auch in Sachen Ökologisierung passiert wenig. Policy Note von Günther Oswald und Lukas SustalaPhoto by Sara Kurfeß on Unsplash

15.10.2021NEOS Team11 Minuten
sigmund-TJxotQTUr8o-unsplash-4032x2015

5 verlorene Jahre für die Bildung der Jüngsten

In den letzten Tagen wurden Teile des Ermittlungsaktes gegen Bundeskanzler Kurz, die ÖVP und wesentliche Proponenten des innersten Führungszirkels bekannt. Neben rechtlich begründeten Vorwürfen zeigen die Akten, dass auch politische Vorhaben der Regierung Kern/Mitterlehner, die schon paktiert waren, von Sebastian Kurz als Minister und von seinem Netzwerk sabotiert wurden. Eines dieser Projekte betrifft die Elementarpädagogik.

Mehr dazu
11.10.2021Dieter Feierabend3 Minuten

Melde dich für unseren Newsletter an!

Laden...